Portrait und Geschichte

Von den Anfängen bis heute

Die Hocktec GmbH mit Sitz im Rhein-Main Gebiet wurde 2016 von Dipl. Ing. Lars Hockstra in Idstein gegründet. Mit der Erfahrung aus seiner langjährigen Tätigkeit für mehrere Big-Player der Branche wagte er in diesem Jahr den Sprung in die Selbstständigkeit mit dem Leitspruch

„Elektrotechnik verständlich machen“!

Diesem Motto sind wir treu geblieben und vermitteln seitdem mit viel Engagement und Leidenschaft für elektrotechnische Themen unser Know-How im Interesse unserer im deutschsprachigen Raum ansässigen Kunden. Wir sind stolz darauf, das Vertrauen unserer Kunden gewonnen zu haben und ihnen seit mehreren Jahren bei ihren Projekten partnerschaftlich zur Seite zu stehen. Dank ihrer Unterstützung konnte unser Unternehmen zu dem heranwachsen, was es heute ist. Pünktlich zum fünfjährigen Jubiläum konnten wir mit dem Umzug zum Jahresbeginn 2021 den neuen Firmensitz in Bad Camberg beziehen.

Unsere Philosophie

Wir legen größten Wert auf persönlichen, engen und permanenten Austausch mit unseren Kunden und exakt auf jeden individuellen Einzelfall abgestimmte Lösungen. Denn kein Unternehmen ist wie das andere und entsprechend individuell und vielfältig sind die im Geschäftsalltag aufkommenden Fragestellungen, die mit Standardantworten in aller Regel nicht zu beantworten sind.

Leistungen im Vor-Ort Service oder Online, wir sind in beiden Welten zuhause. Digital gestützte Prozesse ermöglichen eine deutliche Verkürzung von Abläufen durch den Entfall von Reisetätigkeiten und können so und auf anderen Wegen zu einer deutlichen Kosteneinsparung führen. Zudem eröffnen diese völlig neue Möglichkeiten der Projektabwicklung. Nichts desto trotz wissen wir um den Vorteil von Vor-Ort Services. Nur auf diese Weise können Fortbildungsmaßnahmen in einer gewohnten Umgebung und mit den Anlagen unserer Kunden zielgerichtet durchgeführt werden. Abgestimmt auf den spezifischen Einzelfall vereinen unsere Leistungen daher immer das Beste aus beiden Welten.

Wir stellen hohe Ansprüche an die Qualität und Professionalität unserer Arbeit. Dies ist einer der Gründe, warum wir im Bereich der technischen Weiterbildung auf innovative und nachhaltige Lernmethoden setzen. „Wir bieten unseren Kunden eine Lernerfahrung, die im technischen Bereich so einmalig ist. Statt üblicher langweiliger PowerPoint-Präsentationen setzen wir auf nachhaltige und modernste Lernmethoden, die den Teilnehmer in den Mittelpunkt stellen. Unsere Mitmach-Lehrveranstaltungen, die direkt an den Anlagen und Maschinen durchgeführt werden, begeistern und sichern so eine optimale Lernerfahrung und Wissensvermittlung“, so Geschäftsführer Dipl.-Ing. Lars Hockstra (zertifizierter Business Trainer und Coach, zertifiziert von der Steinbeiß Hochschule Berlin).

Technische Fragestellungen stehen oft in einem engen Kontext zu einer Vielzahl an Themengebieten. Fachlich breit aufgestellt zu sein, ist daher für uns klare Maxime. Expertise lediglich in einem spezifischen technischen Gebiet vorweisen zu können, ist weiterhin ebenso nicht ausreichend, um Inhalte unterhaltsam und einprägsam zu vermitteln. Darum arbeiten wir mit Trainern und Beratern aus verschiedenen technischen Fachbereichen, was uns ein effektives Training an Maschinen und für verschiedenste Problemstellungen ermöglicht.

Wir sind der klaren Meinung, dass zufriedene Kunden die beste Werbung sind. Unsere oberste Maxime ist es, die bestmögliche Lösung zu finden, die unseren Kunden nachhaltigen Nutzen liefert.